Auch in diesem Jahr gibt es die Paderborner Weihnachtstaler

Die Kampagne zur Förderung des Einkaufs- und Genusserlebnisses im vorweihnachtlichen Paderborn erlebt eine Neuauflage. Auch in diesem Jahr führt die Werbegemeinschaft Paderborn ihre Weihnachtstaler-Aktion durch.
An teilnehmenden Ausgabestellen werden bis zum 21. Dezember Paderborner Weihnachtstaler ausgegeben. Diese erhalten Kunden beim Einkauf oder Verzehr. Jeder Taler trägt eine individuelle Nummer. Am Ende der Aktion werden mehrere Nummern gezogen; die Besitzer der entsprechenden Taler gewinnen hochwertige Preise. Als Hauptgewinn winkt ein Gutschein der Werbegemeinschaft Paderborn im Wert von 500 Euro. Weiterhin sind 10 Gutscheine im Wert von je 200 Euro und 25 Gutscheine im Wert von je 100 Euro ausgelobt.
Im vergangenen Jahr hatte die Werbegemeinschaft ein neuartiges Verfahren zur Gewinnermittlung eingeführt. „Aufgrund der überaus positiven Resonanz werden wir an dem System festhalten“, sagt der Erste Vorsitzende der Werbegemeinschaft, Uwe Seibel.
Wer einen Weihnachtstaler bekommen hat, muss den aufgedruckten individuellen Gewinncode und die eigene E-Mail-Adresse bis zum 21. Dezember 2022 auf der Webseite www.hasentaler.de eingeben. Nach der Auslosung der Preisträgerinnen und Preisträger werden alle Teilnehmenden per E-Mail benachrichtigt, ob sie gewonnen haben oder nicht.
„Wir wollen durch unser Engagement gezielt den Umsatz in der Stadt halten“, sagt Uwe Seibel. „Der Weihnachtstaler ist ein zusätzlicher Anreiz neben der persönlichen Beratung und dem Erlebnis vor Ort.“
Die Regeln der Ausgabe an die Kunden (je Einkauf, nach Umsatz etc.) bestimmen die Beteiligten individuell. „Hier lassen wir den Unternehmen freie Hand“, sagt der Vorsitzende der Werbegemeinschaft.

Folgende Mitglieder geben die Weihnachtstaler 2022 aus:
• Apotheke Schöne Aussicht
• Apotheke am Lichtenturm
• Apotheke auf der Lieth
• Apotheke am Nordbahnhof
• Asmis Goldschmiede, Kamp
• Bobberts Restaurant, Neuer Platz
• Brauhaus, Kisau
• Deutsches Haus, Kisau
• Dom-Apotheke Am Theater
• hagebaumarkt, Frankfurter Weg
• Leonardo, Rosenstraße
• Libori Galerie
• Löckenhoff Fahrräder, Karl-Schurz-Straße
• Modehaus Sittig, Westernstraße
• Outdoorladen am Markt
• SÜDRING-Center
• Textilhaus Klingenthal, Westernstraße
• Thalia, Westernstraße
• Vom Fass, Rosenstraße